Dienstag, 19. Juni 2018

Morgen um 20 Uhr: IN SOLYT - nicht Alte Musik

Anders als angekündigt wir es morgen kein Alte Musik Konzert bei uns geben. Wir haben wunderbaren Ersatz gefunden: Luana spielt mit ihrer Combo IN SOLYT bei uns.
Um 20 Uhr geht es los - verpasst das letzte pure Wohnzimmerkonzert von HausNummer7 nicht!

Infos:

Luana ist eine leidenschaftliche Sängerin, die auf französisch und englisch Lieder covert und schreibt, seit dem sie 13 ist. Seit dem sie in Köln wohnt, spielt sie mit dem Gitarristen Toni, den sie auf jamsessions kennen gelernt hat. Zusammen, manchmal von einem Percussionist begleitet, bietet das Duo ein breites Songprogramm an: Covers une eigene Lieder, von Blues biss Jazz über reggea, rock und französische Chansons. Charakteristisch von In Solyt (so nennen sie sich!) ist eine akustische minimalistische Musik, zwei Gitarren, eine Stimme, mal ein Djembe und vor allem die Interaktion mit dem Publikum.



Montag, 18. Juni 2018

Offene Bühne im Juni!

A cappella-Hits, Jazz-Lounge-Sounds, Theater, lange geprobt oder improvisiert, Mittanzmusik und Zurücklehnmusik - alles war dabei bei unserer Offenen Bühne im Juni. Ein ganz besonderer Abend - wie jedes Mal und doch unvergleichlich. Vielen Dank!




Sonntag, 3. Juni 2018

HausNummer7 im Juni!


Percussion-Workshop mit Küchenutensilien!

Réné bewies bei seinem Küchen-Percussion-Workshop, dass man kein ganzes Drum-Set braucht, um super Persuccion zu machen. Anhand vorbereiteter Pattern brachte er unseren Gästen an einem Nachmittag tolle Beats mit shabby-Küchen-Sound bei:) Hört selbst:


Sonntag, 20. Mai 2018

Yogabrunch mit Su

Yoga Aufwachen, Reinhören, Entspannen, Kalimbaklängen lauschen und dann: brunchen in der Sonne.
Was fehlt da noch an einem Pfingstsonntag..


Lampion-Workshop

Der Sommer ist da, die Gartenpartys, Grillabende  - doch das letzte i-Tüpfelchen fehlte uns noch: LAMPIONS! Vielleicht nicht wie aus dem Katalog, aber voller Kreativität, Inspiration und Lust am Ausprobieren entstanden wunderbare Sommerlichter.

Montag, 14. Mai 2018

Gestkulieren & Genießen wie die Italiani


Unser hauseigener Italiener Marco führte uns mit viel Kreativität und Geduld in die Kunst der Italienischen Gestik ein. Hier nur ein Ausschnitt der nonverbalen Ausdrücke (die tatsächlich Anwendung finden..!)

Samstag, 12. Mai 2018

Kitsch, Poesie & Musik - alles was ein russischer Abend braucht...

Schönheit und Kitsch zwischen all dem Lärm...

Marco liebt die russische Kultur - und diese Liebe wollte er teilen. Am Den' Pobedy, einem bedeutenden russischen Feiertag brachten wir alles Russische in unsere 4 Wände: von kulinarischen Spezialitäten, über Poesie, geprägt von der russischen Geschichte, bis hin zu Volksmusik, neu arrangiert und interpretiert durch TAZ CHERNILL:


Samstag, 5. Mai 2018

Offene Bühne im Mai!

Verträumt, humorvoll, berührend, verwirrend... in familiärer Atmosphäre durften wir unsere drittletzte OFFENE BÜHNE genießen. Danke für die wunderbaren Überraschungen, jeden Monat aufs Neue!





Freitag, 27. April 2018

Schreibwerkstatt

Nach unserem erfolgreichen Dramaturgie/-Regieabend, bei dem über jegliche Art von kreativen Prozessen gesprochen werden konnte, findet nun die erst Schreibwerkstatt in HausNummer7 statt. Gedichte, Songtexte, Kurzgeschichten, Drehbücher... jegliche Art von Text darf mitgebracht und in die Runde gegeben werden.
Manchmal hilft es einfach, davon zu erzählen...

25.04, 19 Uhr