Dienstag, 6. März 2018

Eine Vernissage, Musik und ein volles Haus!

Wir sind glücklich und stolz! Am Samstag feierten wir die erste Ausstellungseröffnung in HausNummer7: "Metarmorphosen im HausNummer7 - zwischen Malerei/Zeichnung und Objekt" von Henning Janssen. Mit musikalischer Umrahmung von "NEW PHALANX" war es ein Abend für alle Sinne!




Jung und Alt kamen an, von Berlin bis Köln..
Der Künstler leitet den Abend mit ein paar Gedanken zu seinen Bildern ein..

Dann wird gestaunt...

Bildunterschrift hinzufügen



...und entdeckt...



...und gelauscht...

Der Betrachter verliert sich im Bild...;)

Ein wunderbarer Abend!
 Die Ausstellung ist bislang nicht limitiert und wird weiterhin ausgebaut. Am 20.3. findet ein offizieller Ausstellungstag statt, an dem das Haus für Betrachter geöffnet ist. Weitere Termine folgen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen